• greenbg
    Das Alpha Projekt
    Nonverbale Hundeerziehung
    Sprachfreie Kommunikation für Mensch und Hund
  • forest1
    Ganzheitliche
    Hundeerziehung
    artgerecht und gewaltfrei

Das Alpha Projekt

Das Alpha Projekt

nonverbale Hundeerziehung & Problemverhalten

Das Alpha Projekt

nonverbale Hundeerziehung & Problemverhalten
In unserm Buch über nonverbale Hundeerziehung erfahren Sie, wie Sie Ihren Hund artgerecht erziehen und Problemverhalten gewaltfrei ändern können.

Was vor vielen Jahren als Handout für unsere Workshops begann hat sich zu einem einzigartigen Erziehungsratgeber entwickelt, der die Umsetzung einer ganzheitlichen nonverbalen Hundeerziehung praxisnah vermittelt.

Das Alpha Projekt definiert die Rolle des Menschen als Leitfigur in der Beziehung zu seinem Hund vollkommen neu. Es zeigt, dass erzwungener Gehorsam, körperliche Gewalt oder der Einsatz von Hilfsmitteln keinen Platz in der modernen Hundeerziehung haben.

Was bedeutet nonverbale Hundeerziehung?

Für viele Hundebesitzer beginnt Hundeerziehung mit dem Grundgehorsam ihres Hundes.
In Gehorsamkeitsübungen lernt der Hund, sich auf Kommando hinzusetzen oder abzulegen. In der Regel lernen unsere Vierbeiner diese Übungen sehr schnell. An den alltäglichen Problemen ändert sich jedoch meist wenig. Das hat einen einfachen Grund:
Ein Hund der Kommandos befolgen kann ist nicht automatisch erzogen. Oder glauben Sie, dass ein Kind erzogen ist, nur weil es sich auf Kommando hinsetzen kann?

Wie auch bei Kindern hat Kommandogehorsam nur wenig mit tatsächlicher Erziehung zu tun.

Ein Leben ohne Kommandos ist auch heute noch für die meisten Hundehalter kaum vorstellbar. Wölfe wie auch Hunde untereinander orientieren sich jedoch nicht an Kommandos sondern am Verhalten des anderen. Das Buch hilft Ihnen die Natur des Hundes zu verstehen und Erziehung hundgerecht zu gestalten.

Was bedeutet Erziehung eigentlich?

Unter Erziehung versteht man die geleitete Einübung von Normen, die in einem vorgegebenen sozialen Umfeld gelten. Das Buch zeigt Ihnen, wie Sie Ihrem Hund diese Normen vermitteln, so dass er sie versteht und sie auch aus seiner Sicht Sinn machen.

Ihr Hund wird lernen, sich künftig an Ihrem Verhalten zu orientieren - nicht weil Sie ihn dazu zwingen, sondern weil es für ihn von Vorteil ist. Sie vermitteln ihm Orientierungshilfen für sein ganzes Leben – und das völlig ohne Kommandos.

Das Buch zeigt Ihnen, wie es Ihnen gelingt für Ihren Hund zum Mittelpunkt in seinem Leben zu werden, wie Sie Beziehungen beeinflussen können und wie Vertrauen entsteht. Sie erfahren, wie Sie ihm Verantwortung im Alltag abnehmen und so Angst, Stress und Aggression vermeiden.

Lernen Sie die Gefühlswelt Ihres Hundes kennen und erfahren Sie, wie Ihr Hund unsere Welt wahrnimmt. Sie werden künftig seine Verhaltensweisen richtig einschätzen und dadurch mehr Selbstvertrauen im Umgang mit Ihrem Hund bekommen.

Problemverhalten ändern

Sie werden die Ursachen von Problemverhalten erkennen und lernen wie einfach es ist, das Verhalten Ihres Hundes in kurzer Zeit zu ändern.

Wenn Ihr Hund bereits Problemverhalten zeigt, er zum Beispiel an der Leine zieht, Aggression entwickelt, Besucher anspringt oder am Gartenzaun lauthals Passanten anbellt, tut er das nicht, weil er es gerne macht. Aus seiner Sicht ist sein Verhalten notwendig und sinnvoll.

Sie werden erkennen, warum die Ursache für das Ziehen an der Leine nicht die Leine ist oder warum Aggression kein Problem unseres Hundes, sondern eine Folge unseres eigenen Verhaltens ist.

Jedes Problemverhalten ist eine natürliche artgerechte Reaktion unseres Hundes, die es zu verstehen gilt, will man sie ändern. Meist hat er gar keine andere Wahl als sich so zu verhalten, wie er es gerade tut. Lernen Sie, wie Sie sich in kritischen Situationen richtig verhalten und wie Sie Ihrem Hund in Konfliktsituationen eine Hilfe sein können.

Um Ihren Hund zu verstehen müssen Sie kein Hundeflüsterer sein oder über eine besondere Gabe verfügen. Die Liebe zu Ihrem Vierbeiner und die Bereitschaft etwas Gutes für ihn zu tun werden aus Ihnen den besten Hundehalter machen, den sich Ihr Hund nur wünschen kann.

signum

Titelinformationen

Seiten:324, 28 Abbildungen
Format:PDF-Datei (8,72 Mb)
Erschienen:2011
Auflage:4. Auflage, 2015
Herausgeber:Perfect Dogs
Preis:29,00 € (inkl. Mwst.)
Versand:n. a.
Verfügbarkeit:lieferbar

Links zum Titel

Aus dem Inhalt