Perfect Dogs

nonverbale Hundeerziehung
artgerecht und gewaltfrei

Emotionen

Das Wissen darüber, ob und welche Gefühle ein Hund empfinden kann, ist notwendig, damit wir Menschen unserem Hund ein angenehmes und erfülltes Leben ermöglichen können. Erst wenn wir wissen, was unseren Hund glücklich macht, wann er Freude empfindet und welche Bedürfnisse er hat, können wir ihn richtig behandeln und eine positive Beziehung zu ihm aufbauen.

Jedem Hundehalter liegt sein Tier am Herzen. Er möchte nur das Beste für seinen Vierbeiner. Er soll es gut haben und ihm soll es an Nichts fehlen. Erkennen wir in unserem Hund Freude, möchten wir natürlich diesen Zustand erhalten und alles tun, dass er diesen Moment der Glückseligkeit häufiger erlebt und das er solange wie möglich anhält. Was aber, wenn es gar keine Freude ist, die der Hund erlebt, sondern lediglich eine Fehlinterpretation unsererseits? Dann fördern wir einen emotionellen Zustand, der für unseren Hund vielleicht weniger angenehm ist, als wir annehmen.

Den vollständigen Beitrag können Sie in unserem Buch "Das Alpha Projekt" nachlesen.


Das Alpha Projekt zum Inhalt